erreichbar unter
eBook Werbung

JANUAR/FEBRUAR I

Gerüchte

JANUAR/FEBRUAR I

JANUAR/FEBRUAR I

Seit Mitte Mai diesen Jahres freuen sich Ibrahim Hamad und seine Familie darauf, mit der Neueröffnung der Restauration unterhalb des Kaiser-Wilhelm-Denkmals in PORTA WESTFALICA einen neuen gastronomischen Anlaufpunkt in der Region anzubieten. Im „Bella Vista“, das seine Türen in der zweiten Februarhälfte öffnet, steht die feine italienische Küche im Fokus. Schön feiern, gut essen, entspannt tagen – und das mit der schönsten Aussicht: Darauf dürfen sich die Gäste schon heute freuen und Reservierungen vornehmen. Mit 250 Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich sowie einem grandiosen Ausblick auf den Weserdurchbruch und damit auf das Wiehen- und Wesergebirge ist das Restaurant auf dem Wittekindsberg ein architektonisches und touristisches Highlight in der Region. Nach dem monumentalen Umbau der Ringterrasse im Jahr 2018, in der sich das einzigartige Panoramarestaurant befindet, folgt im Jahr 2024 nun die nächste große Veränderung. Ibrahim Hamad, neuer Pächter und versierter Gastronom mit über 20 Jahren Erfahrung, möchte aus seinem ´Bella Vista´ auch aus kulinarischer Sicht ein Highlight in der Region machen. Der Gastronom, der gemeinsam mit seinen Brüdern bereits seit Jahrzehnten mit „La Taverna“ ein erfolgreiches Restaurant in Bad Salzuflen führt, bleibt mit Konzept für den neuen Standort seiner Leidenschaft für die italienische Küche treu. 

Auf der Speisenkarte stehen ausgewählte italienische Spezialitäten im Mittelpunkt und machen Lust auf ein Stück Italien zu Füßen des zweitgrößten Nationaldenkmals in Deutschland. Pasta in vielen Variationen, Fisch und Fleisch, klassische Suppen, saisonale Besonderheiten und Desserts mit wohlklingenden mediterranen Namen machen Lust auf Stück Italien in Porta Westfalica. Die umfangreiche Weinkarte unterstreicht den Anspruch der „feinen Küche“. „Wir sind ein Familienbetrieb und haben alle unser Herz an die italienische Küche verloren. Diesen Stil und der dazugehörigen Lebensfreude bleiben wir auch am neuen Standort treu“, erläutert Hamad, der gebürtig aus Syrien kommt. Gemeinsam mit seinem Bruder und einem Team aus Küchenchef, Restaurantleiter und Servicekräften will er neue Akzente in der Gastroszene für die Gäste aus dem Kreis Minden-Lübbecke und darüber hinaus setzen.

Zum Jahresbeginn ist eine Umbauphase eingeplant, die in der Hauptsache die Küche betrifft. „Wir werden inklusive des Außenbereiches im Tagesgeschäft und zu Anlässen wie z.B. Hochzeiten oder Firmenevents bis zu 250 Gäste bewirten. Da müssen die Abläufe in der Küche optimiert sein. Darauf setzen wir aktuell unseren Fokus“, so Hamad. Um das Ambiente dem Stil der feinen Küche anzupassen, investiert der Unternehmer in neues Inventar, wie z.B. neue moderne Tische und Beleuchtung. „Das sind aber nur Nuancen, die eher unserem Geschmack geschuldet sind. Die Location ist so wie ist beeindruckend und außergewöhnlich“, sagt der Salzufler. Der Neustart ist für die zweite Februarhälfte geplant. Reservierungen für Tische im Mittags- und Abendgeschäft sowie für Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Ostern, Muttertag, Familien- oder Firmenfeiern können selbstverständlich jetzt schon vorgenommen werden. Eine Facebook- Seite hält sein November Interessierte auf dem Laufenden. Noch gibt es nur eine Web-Visitenkarte im Netz zu sehen. Auch das wird sich mit dem Jahreswechsel und der offiziellen Schlüsselübergabe ändern – wie so vieles andere. Was bleibt ist der gute Ausblick – auf das neue Jahr und auf eine gute Zeit. Bella Vista eben.

Continue Reading

Mehr aus Gerüchte

  • Gerüchte

    JANUAR/FEBRUAR II

    Von

    Passend zur Neueröffnung am Kaiser geht es auch etwas weiter unten mit großen Schritten voran: Bäckerei...

  • Gerüchte

    NOVEMBER/DEZEMBER IV

    Von

    Revival Time! Die „Eisbar“ in der Herforder Straße war legendär! Über viele Jahre war sie DER Treffpunkt...

  • Gerüchte

    NOVEMBER/DEZEMBER III

    Von

    „Siekmeiers Hof“ In BAD OEYNHAUSEN ist geschlossen! Über Jahrzehnte galt der „Siekmeiers Hof“ als fester Bestandteil...

  • Gerüchte

    NOVEMBER/DEZEMBER II

    Von

    Wie bereits der lokalen Presse zu entnehmen war, schließt das Steakhaus Argentina in der Tonhallenstraße in...

  • Gerüchte

    NOVEMBER/DEZEMBER I

    Von

    Leider müssen wir unsere Kolumne auch dieses Mal wieder mit negativen Nachrichten beginnen – die Liste...

To Top